Helfer vor Ort Denklingen

Kreisverband Landsberg am Lech

11. April 2014
Bundesstraße 17, Höhe Kinsau, Verkehrsunfall

Eine PKW Lenkerin, die in Richtung Landsberg unterwegs war, übersah das vor ihr der Verkehr abbremste. Sie fuhr ungebremst auf das vor ihr fahrende Motorrad auf und katapultierte es, samt Fahrer und Beifahrerin, in den Gegenverkehr. Dort rutschte das Motorrad in ein entgegenkommendes Auto. Zum Glück wurden der Motorradfahrer und sein Sozius nur leicht verletzt, ebenso der Fahrer des entgegenkommenden VW Bus. Sie kamen alle drei ins Krankenhaus nach Schongau. Die Unfallverursacherin erlitt einen Schock.
Die Bundesstraße war für ca. eine Stunde komplett gesperrt.

Copyright Foto: Hans-Helmut Herold

Einsätze 2014